Leichte Erdbeer- {Naked- Cake} Torte

Zutaten Springform 26 cm Durchmesser 400 g Mehl 250 ml Sahne 4 Eier 150 g Zucker 40 ml Milch 1 Päck. Backpulver 1 Päck. Vanillezucker 400 g Erdbeeren Außerdem 2 Päck. Vanillepudding zum Kochen 800 ml Milch 4 EL Zucker 1 Päck. Tortenguss rot Als erstes solltest du den Backofen bei 180 Grad Umluft vorheizen….

Kinder Bueno-Eis (für die Eismaschine)

Zutaten für 4 Portionen 200 ml Sahne 100 ml Milch 300 g Sahnejogurt 50 g Puderzucker 1 Pack. Kinder Bueno (6 Stangen) 1 EL Nuss-Nougat Creme o.Ä. 1 El Haselnüsse gemahlen Als erstes die Sahne mit der Milch in einem Topf erhitzen und 1 EL Nuss-Nougat Creme (Nutella, Nusspli oder Nougat) darin schmelzen. Anschließend zur…

Restaurant ANAMI (in Böblingen bei Stuttgart)

Wie ihr sicher wisst, wohne ich bei Stuttgart. Da ich immer einen kleinen Reisebericht über die Restaurants schreibe, die ich bei meinen Städtetrips besuche, dachte ich mir, ich könnte auch einen kleinen Bericht über die Restaurants bei mir in der Nähe verfassen. Meinen zweiten Bericht schreibe ich über das ANAMI in Böblingen Was es zu…

Erdbeermarmelade (mit Agar Agar oder Gelierzucker)

Zutaten: ca. 4 – 6 Gläser (je nach Größe) 1 kg Erdbeeren 350 g Gelierzucker 3:1 oder 2 TL Agar Agar Süßungsmittel Marmelade machen ist gar nicht schwer. Ich mache mittlerweile alle meine Marmeladen selber. Zuerst benötigst du 1 kg frische Erdbeeren. Die Erdbeeren in einen großen Topf geben und etwas Wasser hinzufügen. Nun die…

Das Restaurant Leonhardts (am Stuttgarter Fernsehturm)

Wie ihr sicher wisst, wohne ich bei Stuttgart. Da ich immer einen kleinen Reisebericht über die Restaurants schreibe, die ich bei meinen Städtetrips besuche, dachte ich mir, ich könnte auch einen kleinen Bericht über die Restaurants bei mir in der Nähe verfassen. Meinen ersten Bericht schreibe ich über das Restaurant Leonhardts. Das Leonhardts ist am…

Mein Lavendel Experiment – Die ersten Versuche

03.06.2018 – Die ersten Versuche Ich muss sagen, mit Lavendel zu kochen und zu backen ist gar nicht so einfach. *nachdenklich* Ich habe nun ein paar einfache Sachen ausprobiert, wie den Lavendel-Sirup. Mein Sirup war ein voller Erfolg und ich trinke ihn fast täglich. Einfach ein Glas mit Wasser füllen und einen Schuss Sirup hinzufügen….

Cheesecake- {Käsekuchen-} Brownie

Inspiriert von rockthekitchen! musste ich unbedingt diesen Kuchen backen 🙂 Zutaten Springform ca. 24 oder 26 cm Durchmesser 200 g Mehl 2 Eier 100 g Zucker 100 g Zartbitter Schokolade 100 ml saure Sahne 2 EL Kakaopulver 500 g Frischkäse 150 g Zucker 3 Eier 1 Päckchen Vanillezucker 125 Naturjoghurt 3,5 Fett Die Schokolade hacken…

Lavendel-Sirup

Ich finde Lavendel soooo toll… seinen Duft, die Farbe. Ich habe mir nun fest vorgenommen auch mit Lavendel zu kochen und zu backen. Diese Jahr habe ich mir einen Gewürzlavendel gekauft, mit dem ich nun ganz viel herumexperimentieren kann. Ich fange erst einmal mit etwas leichtem an… und zwar mit Lavendel-Sirup 🙂 Mischverhältnis 1:1 (wenn…

Kinderriegel-Torte

Zutaten Springform 28 cm insgesamt 3 Päckchen Kinderriegel Boden 1: 4 Eier 600 g Mehl 150 g Zucker 250 g Butter 250 ml Milch 2 Päck. Backpulver 2 EL Kakaopulver 200 g Kinderriegel Boden 2: 3 Eier 300 g Mehl 150 g Zucker 150 g Butter 150 ml Milch 1 Päck. Backpulver 2 EL Kakaopulver…

Putengeschnetzeltes (ohne Sahne)

Zutaten für 4 Portionen 600 g oder 3 Stück Putenschnitzel oder Hähnchenbrustfilet 1 große Gemüsezwiebel 300 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe 500 ml Milch 3 EL Butter 3 gehäufte EL Mehl Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf Das Fleisch in Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten. Nun die Zwiebeln in Würfel schneiden und ebenfalls…

Osternester aus Hefeteig

Zutaten 8 Stück 800 g Mehl 100 g Zucker 300 ml Milch 100 g Butter geschmolzen 1 Würfel Hefe frisch Außerdem 8 hartgekochte Eier bunt 1 Eigelb zum Bestreichen Als erstes solltest du den Hefeteig machen, da dieser noch 1 Stunde aufgehen muss. Zuerst die Hefe in ca. 50 ml lauwarmer Milch auflösen. Vermische diese…

Tarte au chocolat

Zutaten Spring-/Tartform ca. 24 cm 200 g Schokolade Zartbitter 200 g Butter 4 Eier 150 g Puderzucker 3 EL Mehl Als erstes die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Wichtig ist, dass du es ganz langsam auf mittlerer Hitze machst, da die Schokolade sonst grießig wird. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, kannst du portionsweise die Butter…

Meine kulinarischen Erlebnisse in Hamburg {4/4}

Am letzten Tag sind wir durch Zufall in der Ditmar-Koel-Straße gelandet. In der Straße gibt es viele portugiesische und spanische Restaurants, die Straße ist direkt an der Michelwiese. Dort sind wir ins D. José gegangen und sind sofort super nett empfangen worden. Vorspeise: Venusmuscheln nach Bolhão Pato Art Hauptspeise:Fischplatte gegrillt (2 Personen) mit Salzkartoffeln und…

Meine kulinarischen Erlebnisse in Hamburg {3/4}

Am dritten Tag war ich mittags im Campus Suite essen. In Hamburg gibt es die an jeder Ecke, dort kann man Snacks oder einfach kleine Gericht essen oder mitnehmen. Zudem gibt es dort auch Kaffeespezialitäten und was dazu gehört. Das Restaurant ist schön eingerichtet und die Mitarbeiter sehr freundlich. Hauptspeise: Piadina gefüllt mit Hähnchen und…

Meine kulinarischen Erlebnisse in Hamburg {2/4}

Am zweiten Tag war ich im Hard Rock Cafe essen. Das Restaurant liegt direkt am Hafen und das Essen ist wirklich lecker obwohl die Bedienung wirklich schrecklich war. Hauptspeise: HICKORY-SMOKED PULLED PORK und den ORIGINAL LEGENDARY® BURGER als Beilage gab es Pommes. Nachtisch: CHEESECAKE MADE WITH OREO® COOKIE PIECES Fazit: Leckeres Essen, nur leider war…